Stefan E. Heyland

Schon mit 5 Jahren wurde ich von Prof. Grothe von der HDK Berlin fürs Show Business entdeckt. Durch Konzertreisen und Plattenaufnahmen erhielt ich frühe Einblicke in die Show Branche. Nach dem Studium der Musik in Berlin, folgten Ausbildungen an der New York Film Academy und der Ludwig Maximelian Universität München in Film, Theater und Dramaturgie.

Bereits während des Studiums arbeitete ich als Regieassistent für viele bedeutende Regisseure und Produzenten (Fassbinder, Trotta, Brands, Schell, Hirtz, ITTCNY etc). Weitere längere Aufenthalte in New York und Los Angeles vervollständigten meine internationalen Erfahrungen in vielen Workshops und Produktionen, und weisen heute mehr als 25 Jahre Erfahrungen in der Entertainment Branche auf.

Als Producer, Autor und Regisseur bin ich  in dem Show Business (Traumhochzeit, Pavarotti and Friends, Liza Minnelli Show, Nur die Liebe zählt, Domingo at Verona, Queen etc.) ebenso zu Hause, wie im Real Life Fiction mit diversen Kino - und TV Produktionen (Doppelter Einsatz, Angels Flakes, True Love, Stadtklinik, Exit to Eternity, Third Generation, Auf Leben und Tod, etc.)

1987 wurde mir vom RTL-Chef Dr. Helmut Thoma eine Mitarbeit beim Aufbau des TV-Senders RTL angeboten, in dem ich alsbald in die Position des Leiters Eigenprogramm Unterhaltung avancierte, bevor ich 1992 als stellvertretender Geschäftsführer und Entwicklungs-Chef die deutsche Firma Endemol aufbaute. 1994 übernahm ich die Abteilung Development internationale Co-Produktionen für den Spielfilm Kanal Premiere.

Seit 1995 bin ich als Regisseur, Produzent und Autor tätig und habe bis heute über hundert Stunden Programm im Bereich TV - Serie, Infotainment und Show konzipiert und umgesetzt.

DOWNLOAD VITA Stefan E. Heyland


CURRICULUM

geboren in Berlin-West

1962 – 1972
Gesang Studium an der HDK-Berlin / Chormitglied der Deutschen Oper Berlin

1976
nach dem Abitur Regie - und Redaktions-Volontariat beim ZDF in Mainz. Regieassistent beim SFB  und ZDF / sowie div. Kinoproduktionen

1980 - 1981
Aufenthalt in New York als Regieassistent / Entertainment-Produktionen

Studium an der New York Film Academy in Los Angeles und New York
Drama: Linda Seger, Keith Cunningham, Tom Schlesinger, Rae Allen
Camera Acting: M.K. Lewis, Regie: Marc Travis, Cherie Franklin

1982 - 1986
Studium der Theater - und Kommunikationswissenschaften sowie Amerikanistik an der Ludwig Maximelian Universität in München

Freie Regie - Redaktionstätigkeit beim Bayerischen Rundfunk
Regieassistenz bei Kino-Projekten sowie Musical - Produktionen in München und Berlin.
Dramaturg und Regisseur im Deutschen Theater in München und Theater des Westens Berlin

1986
Regisseur für Musik und TV- Serien Produktionen / Entwicklung von Serien

1987 - 1992
Bereichsleiter für Eigenproduktionen / Entertainment & Fiction bei RTL TELEVISION in Köln

1993 - 1994
Stellvertr. Geschäftsführer, Chef-Producer  & Regisseur und Autor bei  Endemol Entertainment Germany / Show & TV-Serien Produktionen

1994 - 1995
Development von Spielfilmformaten und internationalen Co-Produktionen in der Programmdirektion bei Premiere –TV

1995 - 1996
Freier Autor und Producer bei Studio Hamburg Filmproduktion GmbH

Entwicklung von TV Serien Formaten für verschiedene TV Sender. 

Seit 1996
Gründung der Produktions & Development Firma SHE MEDIA™ Production in Hamburg als freier Regisseur & Autor. (Musicals in Berlin & München )

Screen-Writing Workshops in Los Angeles, Köln und New York
Directors- und Actors Training in Los Angeles, Hamburg und Berlin
Entwicklung & Regie & Producer div. Projekte für SAT. 1, ZDF, RTL, NDR, BR,HR  u.a. 

1999
Produzent & Regisseur & Autor von „WASH and BLOW“ eine Comedy-Musical-Sitcom

Seit 2000
Produktion von Music-Clips & Animationsserien  - Studio Regie diverse Magazine & Shows

Regisseur & Autor & Development Kinder & Jugendprogramm für div. Fernsehsender
Development Auftrag für mehrere Serien und TV-Movies-  Produktion von Animation Serien

Script Consultant  für diverse TV- Serien - Drehbuchautor für Kino Filme - gefördert durch die Hamburger Filmförderung / Bayerische Filmförderung
Zusammenarbeit mit der amerikanischen Oscar Preisträgerin Beth Serlin
Zusammenarbeit bei der Entwicklung und Produktion von internationalen Real Life Kinoproduktionen und Animationsfilmen mit den USA & Kanada.
Development & Regie bei Serien und Doku-Soaps, sowie Shows und Magazinen
Script Consultant & Producer.
Realisation als Produzent von mehreren Show Formaten in Deutschland.
Serien Koproduktionen mit USA und Kanada. Autor von Fiction Serien.


Hier können Sie das Curriculum von Stefan S. Heyland als pdf Dokument herunterladen.

DOWNLOAD VITA Stefan E. Heyland